Das deutsche Fed-Cup-Team muss zum Auswärtsspiel der ersten Runde am 7./8. Februar 2009 gegen die Schweiz in Zürich antreten.

Die Gastgeber haben schlechte Erinnerungen an den Austragungsort, denn bei der bis dato letzten Fed-Cup-Partie unterlag die Schweiz 1999 im Viertelfinale der Slowakei 0:5.

Der Schweizer Verband Swiss Tennis hatte ursprünglich das grenznahe Kreuzlingen als Austragungsort favorisiert, doch der dort beheimatete Eishockey-Klub, in dessen Halle die Partie stattfinden sollte, hatte zu viel Geld gefordert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel