Für das deutsche Fed-Cup-Team ist der Traum von der ersten Halbfinal-Teilnahme nach 17 Jahren im Duell mit Titelverteidiger Tschechien bereits nach dem dritten Einzel geplatzt.

Sabine Lisicki verlor am Sonntag in Stuttgart das Spitzenduell gegen Wimbledonsiegerin Petra Kvitova mit 7:6 (7:2), 4:6, 1:6.

Damit liegt das deutsche Team vor den abschließenden beiden Matches mit 0:3 in Rückstand und hat keine Chance mehr auf einen Platz unter den besten vier Mannschaften der Weltgruppe I.

Am Samstag hatten Lisicki und Julia Görges ihre Einzel jeweils in drei Sätzen verloren.

Die Mannschaft von Teamchefin Barbara Rittner musste im Erstrundenspiel auf die Nummer eins Andrea Petkovic (Rückenverletzung) verzichten.

Deutschland muss nun am 21./22. April 2012 in einem Relegationsspiel um den Klassenerhalt spielen.

Zugelost wird ein Sieger-Team aus der Weltgruppe II. Die Auslosung findet am 14. Februar 2012 in London statt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel