Im Viertelfinale der Fed-Cup-Weltgruppe zwischen Russland und China in Moskau liegen die Gastgeberinnen mit 2:0 vorn.

Die 23-jährige Swetlana Kusnetsowa besiegte Yan Zi ebenso ohne große Mühe 6:2, 6:4 wie Elena Dementiewa ihre Kontrahentin Zhang Shuai 6:3, 6:0.

In Belgrad brachte Ana Ivanovic die serbischen Gastgeberinnen mit einem 6:4, 6:4 über Ai Sugiyama gegen Japan mit 1:0 in Front.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel