Andreas Beck hat am dritten Turniertag der French Open für den ersten deutschen Sieg gesorgt.

Der Ravensburger gewann bei seinem Paris-Debüt 7:6 (11:9), 6:4, 6:1 gegen den Spanier Ivan Navarro. Er trifft nun auf Marc Gicquel.

Der Franzose hatte kurz zuvor Rainer Schüttler mit 6:0, 6:0, 6:4 aus dem Turnier geworfen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel