Elena Dementjewa hat bei den US Open in New York das Halbfinale erreicht. Die an Nummer fünf gesetzte Olympiasiegerin gewann in der Runde der letzten Acht mit 6:2, 6:3 gegen Patty Schnyder aus der Schweiz und wahrte ihre Chance auf den Sprung an die Spitze der Weltrangliste.

Im Semifinale trifft die 26-Jährige auf Jelena Jankovic. Die Serbin wies die österreichische Überraschung des Turniers, Sybille Bammer, souverän mit 6:1 und 6:4 in die Schranken.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel