Tatjana Malek steht als fünfte Deutsche im Hauptfeld von Wimbledon, sie gewann ihr Qualifikationsfinale gegen Madison Brengle (USA) glatt mit 6:0, 6:3 und rückte damit in das Hauptfeld vor.

Auch Simon Greul setzte sich durch. Er besiegte im entscheidenden Match den Slowaken Karol Beck 5:7, 7:6 (8:6), 6:2, 7:6 (7:5).

Matthias Bachinger und Julia Schruff verpassten dagegen den Sprung in die Hauptrunde. Bachinger unterlag dem US-Amerikaner Jesse Levine mit 2:6, 5:7, 2:6, Schruff zog gegen Neuza Silva (Portugal) mit 3:6, 6:1, 2:6 den Kürzeren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel