Rafael Nadal hat durch einen 3:6, 6:1, 6:4, 6:2-Erfolg gegen Mardy Fish das Halbfinale der US Open in New York erreicht.

Trotz einiger Probleme schaffte der Olympiasieger damit beim letzten Grand-Slam-Turniers des Jahres erstmals den Sprung in die Runde der letzten vier.

Dort trifft der Spanier auf Andy Murray aus Schottland, der Juan Martin Del Potro aus Argentinien mit 7:6 (7:2), 7:6 (7:1), 4:6, 7:5 bezwang.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel