Drei Doppelspieler, die an den All England Championships in Wimbledon teilnehmen, sind an Grippesymptomen erkrankt.

Dabei soll es sich laut der "Daily Mail" um die Slowaken Michal Mertinak und Filip Polasek sowie den US-Amerikaner Travis Parrott handeln. Das britische Boulevardblatt schürt bereits Ängste vor der Schweinegrippe bei dem Turnier.

In der vergangenen Woche wurden von den Organisatoren bereits vier Ballkinder nach Hause geschickt, die leichte Grippesymptome aufwiesen. Infektionsgefahr wurde von den Verantwortlichen ausgeschlossen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel