Roger Federer ist in das Halbfinale der All England Championships in Wimbledon eingezogen. Der Schweizer bezwang den kroatischen Aufschlagsspezialisten Ivo Karlovic souverän in drei Sätzen mit 6:3, 7:5 und 7:6.

Die Nummer zwei der Welt feiert mit diesem Sieg seinen 21. Einzug in ein Grand-Slam-Halbfinale in Folge.

Federers nächster Gegner ist Tommy Haas. Der Hamburger besiegte den an Nummer vier gesetzten Serben Nowak Djokovic überraschend in vier Sätzen mit 7:5, 7:6 (8:6), 4:6 und 6:3.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel