Anna-Lena Grönefeld hat bei den All England Championships in Wimbledon den Titel im Mixed-Doppel gewonnen.

Sie setzte sich mit ihrem Partner Mark Knowles im Endspiel auf dem Centre Court mit 7:5, 6:3 gegen das topgesetzte Duo Cara Black und Leander Paes durch.

Grönefeld ist damit die erste deutsche Siegerin in einem Wettbewerb an der Church Road seit Steffi Graf 1996. Im Mixed-Wettbewerb waren Hilde Krahwinkel und Gottfried von Cramm 1933 die bislang einzigen deutschen Sieger.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel