Für Fed-Cup-Spielerin Tatjana Malek war die erste Runde bei den US Open in New York Endstation.

Die 22-Jährige unterlag zum Auftakt des letzten Grand-Slam-Turniers des Jahres der an Nummer 17 gesetzten Amelie Mauresmo (Frankreich) in 81 Minuten mit 3:6, 4:6.

Nach dem Ausscheiden der Weltranglisten-66. Malek sind noch sechs deutsche Spielerinnen im Wettbewerb.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel