Die topgesetzte Dinara Safina ist bei den US Open in New York bereits in der dritten Runde ausgeschieden.

Die 23-jährige Russin verpasste das Achtelfinale beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres durch ein 4:6, 6:2, 6:7 (5:7) gegen die Weltranglisten-72. Petra Kvitova (Tschechien).

Safina vergab sogar drei Matchbälle.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel