Tennis-Wunderkind Melanie Oudin hat ihren Siegeszug bei den US Open fortgesetzt. Die 17-Jährige besiegte Nadja Petrowa 1:6, 7:6 (7:2) und 6:3.

Der Dänin Caroline Wozniacki gelang in der vierten Runde ebenfalls eine Überraschung. Sie setzte sich gegen die klar favorisierte Russin Swetlana Kusnezowa mit 2:6, 7:6 (7:5), 7:6 (7:3) durch.

Die beiden treffen im Viertelfinale aufeinander.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel