Wegen starker Regenfälle und Windböen sind die Frauen-Halbfinals der US Open verschoben worden.

Die Partien von Serena Willimas (USA) gegen die Belgierin Kim Clijsters und der Dänin Caroline Wozniacki gegen Yanina Wickmayer (Belgien) werden nun am Samstag ausgetragen. Das Finale soll am Sonntag stattfinden.

Sollte die beim Stande von 7:6 (7:4) und 6:6 abgebrochene Viertelfinal-Partie zwischen Rafael Nadal (Spanien) und Fernando Gonzalez (Chile) ebenfalls abgesagt werden findet das Herren-Finale erst am Montag statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel