Drei weitere Deutsche haben bei den Australian Open in Melbourne durch Siege in der Qualifikation den Sprung ins Hauptfeld geschafft.

Dieter Kindlmann aus Sonthofen setzte sich im Finale mit 7:5, 1:6, 11:9 gegen Marsel Ilhan (Türkei) durch. Bei den Frauen bezwang Kathrin Wörle (Bad Wörishofen) Bojana Jovanovski (Serbien) 6:2, 4:6, 9:7 und Angelique Kerber (Kiel) bezwang Michaella Krajicek (Niederlande) mit 7:5, 3: 6, 6:4.

Damit stehen ab Montag insgesamt 19 deutsche Spieler in der ersten Runde des mit rund 15,5 Millionen Euro dotierten ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel