Halle-Halbfinalist Philipp Kohlschreiber ist auf der Setzliste für die am Montag in Wimbledon beginnenden All England Championships (21. Juni bis 4. Juli) um einen Platz auf Position 30 vorgerückt.

Der Ausburger Tennisprofi, der in Wimbledon als einziger Deutscher gesetzt ist, profitiert vom verletzungsbedingten Ausfall des Kroaten Ivo Karlovic (Nummer 25).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel