Philipp Petzschner und sein Partner Jürgen Melzer haben in Wimbledon das Halbfinale im Doppel-Wettbewerb erreicht.

Die deutsch-österreichische Kombination bezwang in der Runde der letzten Acht das indisch-pakistanische Duo Rohan Bopanna/Aisam-Ul-Haq Qureshi mühelos mit 6:4, 7:6, 6:2.

Ihre Gegner im Halbfinale sind Dick Norman/Wesley Moodie (Belgien/Südafrika), die sich gegen die an zwei gesetzten US-Amerikaner Bob und Mike Bryan mit 7:6, 7:6, 6:7, 7:5 durchsetzten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel