Die an Position vier gesetzte Jelena Jankovic ist bei den US Open in New York als erste Topspielerin ausgeschieden.

Die 25-jährige Serbin musste sich überraschend der Estin Kaia Kanepi mit 2:6, 6:7 geschlagen geben und verpasste überraschend das Achtelfinale.

Die frühere Weltranglistenerste hatte 2008 im Finale von Flushing Meadows gestanden und wartet immer noch auf ihren ersten Trimph bei einem Grand-Slam-Turnier.

Die Weltranglisten-32. Kanepi hatte zuletzt in Wimbledon mit ihrem Viertelfinal-Einzug für Furore gesorgt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel