Der topgesetzte Rafael Nadal steht im Achtelfinale der US Open in New York.

Beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres gewann der 24-jährige Spanier sein Drittrundenmatch gegen Gilles Simon (Frankreich) in 1:59 Stunden mit 6:4, 6:4, 6:2.

Simon hatte in der Runde zuvor den deutschen Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber ausgeschaltet. Nächster Gegner von French-Open- und Wimbledonsieger Nadal ist am Dienstag sein Landsmann Feliciano Lopez.

Ein Triumph in Flushing Meadows fehlt Nadal noch in seiner Grand-Slam-Sammlung. In den vergangenen beiden Jahren war der Weltranglistenerste im Big Apple jeweils im Halbfinale gescheitert. Zu einem Endspieleinzug hat es für Linkshänder Nadal dort bislang noch nicht gereicht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel