Andrea Petkovic ist fast kampflos ins Achtelfinale der Australian Open in Melbourne eingezogen.

Die Darmstädterin profitierte von der verletzungsbedingten Aufgabe Venus Williams beim Stand von 1:0 im ersten Satz.

Williams verdrehte sich bei einem Return die Hüfte und konnte die Partie auch nach einer Verletzungspause nicht wieder aufnehmen.

Petkovic ist die letzte verbliebene Deutsche in der Einzelkonkurrenz nachdem Julia Görges in der dritten Runde nach hartem Kampf gegen Maria Scharapowa mit 6:4, 4:6 und 4:6 ausschied. Scharapowa trifft in der nächste Runde auf Petkovic.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel