Das deutsche Doppel Michael Kohlmann/Benjamin Becker hat bei den Australian Open in Melbourne das Achtelfinale erreicht. Die Kombination gewann gegen die Slowaken Filip Polasek/Igor Zelenay 6:4, 6:4.

In der nächsten Runde warten auf die beiden nun allerdings die hoch favorisierten Weltranglisten-Ersten und Titelverteidiger Bob und Mike Bryan aus den USA.

Ebenfalls im Achtelfinale stehen die Wimbledon-Sieger Philipp Petzschner und Jürgen Melzer. Die deutsch-österreichische Kombination setzte sich 6:3, 6:1 gegen Michael Berrer und Florian Mayer durch. Sie treffen in der nächsten Runde in Björn Phau erneut auf einen Deutschen. Phau spielt mit dem Serben Janko Tipsarevic zusammen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel