Die ehemalige Weltranglisten-Erste Lindsay Davenport hat aufgrund ihrer zweiten Schwangerschaft die Teilnahme an den Australien Open in Melbourne abgesagt.

Die 32-Jährige US-Amerikanerin hatte erst in der vergangenen Woche ihren Start beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres 2009 gegenüber den Organisatoren bestätigt.

"Das ist natürlich eine Überraschung, aber ich freue mich sehr und werde den Tennissport erst einmal hintenanstellen", sagte die dreimalige Grand-Slam-Siegerin.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel