Titelverteidiger Novak Djokovic und die Weltranglistenerste Jelena Jankovic haben das Achtelfinale bei den Australian Open erreicht.

Djokovic bezwang den Amerikaner Amer Delic mit 6:2, 4:6, 6:3, 7:6 (7:4).

Nach der Partie zwischen Djokovic und dem bosnienstämmigen Delic kam es vor dem Stadion zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Fans beider Spieler. Dabei wurde ein Frau leicht verletzt. 30 Personen wurden der Anlage verwiesen, gegen zwei wird ermittelt.

Jankovic setzte sich mit 6:4, 6:4 gegen Ai Sugiyama (Japan) durch.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel