vergrößernverkleinern
Novak Djokovic bezwang den Franzosen Gilles Simon © getty

Der topgesetzte Serbe Novak Djokovic steht beim Grand Slam in Wimbledon im Achtelfinale.

Der Schützling der deutschen Tennis-Ikone Boris Becker, setzte sich gegen den Franzosen Gilles Simon 6:4, 6:2, 6:4 durch.

Am Montag trifft Djokovic, der 2011 zum bisher einzigen Mal im All England Club triumphiert hatte, auf Simons Landsmann Jo-Wilfried Tsonga.

Djokovic feierte seinen siebten Erfolg im achten Duell mit dem Weltranglisten-44. Simon.

Gegen Tsonga führt der 27-Jährige in der Bilanz mit 12:5, zuletzt hatte Djokovic das Duell im Achtelfinale der French Open in Paris deutlich für sich entschieden.

Hier gibt es alles zum Tennis

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel