vergrößernverkleinern
Lucie Safarova steht in Wimbledon erstmals in ihrer Karriere im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers © getty

Die Tschechin Lucie Safarova steht in Wimbledon (täglich im LIVE-TICKER) erstmals in ihrer Karriere im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers.

Die Weltranglisten-23. ließ der Russin Jekaterina Makarowa beim 6:3, 6:1 keine Chance und bleibt ohne Satzverlust im All England Club.

In Runde eins hatte Fed-Cup-Spielerin Julia Görges (Bad Oldesloe) die größten Möglichkeiten gegen Safarova, unterlag allerdings zweimal im Tiebreak.

In der Runde der besten vier Spielerinnen trifft die 27-Jährige am Donnerstag auf ihre Landsfrau Petra Kvitova. Die Wimbledonsiegerin von 2011 bezwang in Barbora Zahlavova-Strycova eine weitere Tschechin mit 6:1, 7:5.

Hier gibt es alles zum Tennis

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel