Olympiasiegerin Jelena Dementjewa hat bei den US Open in New York die zweite Runde erreicht.

Die an Position fünf gesetzte Russin setzte sich zum Auftakt des letzten Grand-Slam-Turniers des Jahres mit 6:4 und 7:5 gegen Akgul Amanmuradowa aus Usbekistan durch.

Im Finale von Peking hatte die 26-jährige Dementjewa ihre Landsfrau Darina Safina bezwungen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel