vergrößernverkleinern
Jelena Jankovic konnte 2008 bei keinem Grand-Slam-Turnier triumphieren © getty

Der Kampf um die Krone der Tennis-Königin geht in Doha in die erste Runde: Die Weltranglistgen-Erste siegt im serbischen Duell.

Doha - Venus Williams, Jelena Jankovic und Wera Swonarewa sind die ersten Siegerinnen beim mit 4,45 Millionen Dollar dotierten WTA-Masters-Cup in Doha/Katar.

Die frühere Weltranglisten-Erste aus den USA schlug Dinara Safina (Russland) 7:5, 6:3.

Die aktuelle Weltranglistgen-Erste Jankovic bezwang im serbischen Duell French-Open-Siegerin Ana Ivanovic 6:3, 6:4.

Swonarewa gewann als Nummer sieben der Weltrangliste das russische Duell gegen Swetlana Kusnezowa mit 6:2, 6:3.

Serena Williams gegen Dementjewa

In der braunen Gruppe duellieren sich am Mittwoch Williams-Schwester Serena (Nr. 3) und als vierte Russin Olympiasiegerin Jelena Dementjewa (Nr. 5).

Außerdem spielen dann Ivanovic gegen Swonarewa sowie Dementjewa gegen Venus Williams.

Die jeweiligen beiden Gruppenbesten ziehen ins Halbfinale ein. Vorjahressiegerin Justine Henin (Belgien) hat inzwischen ihre Karriere beendet.

Wer gewinnt in Doha? Zum Forum!

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel