Swetlana Kusnezowa steht als erste Spielerin im Endspiel des Turniers von Stuttgart.

Die Weltranglisten-Fünfte setzte sich im rein russischen Halbfinale überraschend glatt mit 6:4, 6:2 gegen Jelena Dementjewa durch.

Ihre Finalgegnerin wird zwischen der Nummer eins der Welt Dinara Safina und der Jankovic Bezwingerin Flavia Pennetta ermittelt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel