Mixed-Wimbledonsiegerin Anna-Lena Grönefeld hat beim Turnier in Palermo das Viertelfinale erreicht.

Die Nordhornerin besiegte im Achtelfinale der mit 220.000 Dollar dotierten Veranstaltung die niederländische Qualifikantin Arantxa Rus 7:6 (7:5), 6:3.

Nächste Gegnerin von Grönefeld ist Patty Schnyder. Die an Nummer zwei gesetzte Schweizerin bezwang Nuria Llagostera Vives aus Spanien 6:2, 6:2.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel