Andrea Petkovic hat in der Weltrangliste mit ihrem ersten WTA-Erfolg in Bad Gastein einen Sprung von Rang 98 auf 61 gemacht.

Unveändert vorn liegt die Russin Dinara Safina mit 10.251 vor den US-Schwestern Serena mit 8509 und Venus Williams mit 6617 Punkten.

Beste deutsche Spielerin ist Sabine Lisicki mit 1842 Zählern, die sich um einen Rang auf Position 25 verbesserte. Anna-Lena Grönefeld stieg mit 1260 Punkten von Rang 50 auf 48. Kristina Barrois behauptete mit 918 Zählern Rang 67 wie Tatjana Malek mit 820 Platz 77.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel