Sabine Lisicki steht beim WTA-Turnier in Los Angeles im Achtelfinale. Die Berlinerin, bei der mit 700.000 Dollar dotierten Veranstaltung in Kalifornien an Nummer 17 gesetzt, gewann in der zweiten Runde gegen die Russin Jekaterina Makarowa mit 6:1 und 6:4.

In der Runde der letzten 16 muss Lisicki nun gegen die Rumänin Sorana Cirstea antreten, die sich gegen Caroline Wozniacki (Dänemark/Nr. 4) durchsetzte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel