Sabine Lisicki steht im Achtelfinale des WTA-Turniers im usbekischen Taschkent.

Die 18-Jährige gewann ihr Auftaktmatch gegen die einheimische Wildcard-Starterin Diljara Saidchodjajewa mühelos mit 6:0, 6:1 und trifft nun in der Runde der besten 16 entweder auf Lokalmatadorin Aliza Ogorodowa oder eine Qualifikantin.

Dagegen ist Kathrin Wörle nach einer 4:6, 4:6-Niederlage gegen die an Nummer fünf gesetzte Slowakin Magdalena Rybarikova bereits aus dem Rennen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel