Die Russin Wera Swonarewa hat das mit 220.000 Dollar dotierte WTA-Turnier in Pattaya gewonnen.

Im Finale feierte die Nummer eins der Setzliste einen 6:4, 6:4-Erfolg gegen Lokalmatadorin Tamarine Tanasugarn.

Für die 25-jährige Swonarewa, der in Pattaya als erster Spielerin die erfolgreiche Titelverteidigung gelang, war es der zehnte Titelgewinn auf der WTA-Tour.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel