Wegen einer möglichen Überdosis eines nicht näher bekannten Stoffes ist Ex-Tennisprofi Jennifer Capriati in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Wie "tmz.com" meldet, sei am Sonntagmorgen von einem Hotel in Riviera Beach in Florida ein Notarzt gerufen worden. Capriati wurde sofort in ein Krankenhaus in der Nähe gefahren.Ihr Vater teilte mit, dass die 34-Jährige auf dem Weg der Besserung sei.

Capriati war während ihrer Karriere durch Drogenkonsum aufgefallen. 1994 brach sie zwei Entziehungskuren ab und wurde wegen Besitzes von Marihuana festgenommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel