Andrea Petkovic steht im Achtelfinale beim WTA-Turnier in Tokio. Die deutsche Fed-Cup-Spielerin gewann in der zweiten Runde 6:3, 7:5 gegen die einstige US- und French-Open-Siegerin Swetlana Kusnezowa aus Russland.

Im Achtelfinale trifft die Weltranglisten-35. aus Darmstadt auf Agnieszka Radwanska. Die Polin ist bei dem mit zwei Millionen Dollar dotierten Turnier in Tokio an Nummer sechs gesetzt.

Kurz nach Petkovic erreichte in Julia Görges auch die derzeit zweitbeste deutsche Spielerin die Runde der besten 16. Die 21-Jährige besiegte die French-Open-Finalistin Samantha Stosur mit 7:5, 6:3.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel