Julia Görges hat beim WTA-Turnier in Luxemburg locker das Viertelfinale erreicht. Die 21-Jährige aus Bad Oldesloe hatte beim 6:2, 6:1 in ihrem Zweitrundenmatch gegen die Spanierin Carla Suarez Navarro keine Probleme.

Die an Nummer acht gesetzte Görges trifft bei der mit 220.000 Dollar dotierten Veranstaltung in der Runde der letzten Acht nun auf Arantxa Parra Santonja (Spanien).

Ausgeschieden ist dagegen Andrea Petkovic (Darmstadt) beim WTA-Turnier um den Kreml-Cup in Moskau. Die deutsche Spitzenspielerin unterlag in der Runde der letzten 16 der an Nummer zwei gesetzten Weißrussin Wiktoria Asarenka mit 4:6, 6:2, 1:6.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel