Ana Ivanovic aus Serbien und Serena Williams aus den USA haben sich beim Damen-Masters in Doha kurz vor ihren angesetzten Spielen abgemeldet. Ivanovic gab als Grund eine Viruserkrankung an, Serena Williams klagte über Magenprobleme.

Ersatzfrau Vera Swonarewa sicherte sich mit drei Siegen den Sieg in der Weißen Gruppe. Die Russin setzte sich im entscheidenden Spiel mit 2:6, 6:3 und 6:4 gegen die Serbin Jelena Jankovic durch.

Sie trifft nun im Halbfinale auf Olympiasiegerin Jelena Dementjewa aus Russland.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel