Julia Görges und Andrea Petkovic haben bei den French Open im Doppel das Achtelfinale erreicht.

Das deutsche Duo schlug die an sechs gesetzten Amerikanerinnen Bethanie Mattek-Sands und Meghann Shaughnessy mit 6:1, 1:6 und 7:6.

Petkovic/Görges wehrten im Tiebreak des entscheidenden Satzes sogar einen Matchball ab, ehe sie nach 2:02 Stunden das Match für sich entschieden.

Im Achtelfinale warten nun die Russin Nadia Petrova und die Australierin Anastasia Rodionova.

Im Einzel hatte Julia Görges das Achtelfinale gegen die Französin Marion Bartoli verpasst, Andrea Petkovic spielt am Samstag um den Achtelfinal-Einzug gegen Jarmila Gajdosova.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel