Nach dem frühen Aus im Einzel beim Hartplatz-Turnier im kalifornischen Stanford kann Julia Görges zumindest im Doppel einen Erfolg feiern - zum Leidwesen von Sabine Lisicki.

Mit ihrer tschechischen Partnerin Barbora Zahlavova Strycova gewann Görges im Viertelfinale gegen das Duo Sabine Lisicki/ Samantha Stosur, die im Einzel im Viertelfinale gegeneinander spielen.

Görges/Zahlavova Strycova bezwangen die Wimbledon-Finalistinnen mit 2:6, 6:4, 10:5 und fügten Lisicki/Stosur damit die zweite Niederlage im zwölften Match zu.

Im Halbfinale warten entweder die Rodionova-Schwestern oder Victoria Asarenka und Maria Kirilenko auf Görges/Zahlavova Strycova.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel