Qualifikantin Kristina Barrois ist beim WTA-Turnier in Estoril/Portugal erwartungsgemäß in der ersten Runde ausgeschieden.

Die 30 Jahre alte Stuttgarterin hatte gegen die an Position drei gesetzte Titelverteidigerin Anabel Medina Garrigues aus Spanien keine Chance und verlor glatt mit 4:6, 1:6.

Für Barrois war es beim siebten Turnier in diesem Jahr die siebte Erstrundenniederlage.