Die Russin Elena Dementjewa und die Tschechin Petra Kvitova haben die letzten beiden WTA-Turniere vor den Australian Open gewonnen.

Dementjewa entschied die Konkurrenz in Sydney durch ein 6:3, 2:6, 6:1 über ihre Landsfrau DInara Safina für sich.

Kvitova besiegte im neuseeländischen Auckland die ebenfalls aus Tschechien stammende Iveta Benesova mit 7:5 und 6:1.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel