Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Monterrey/Mexiko problemlos in die zweite Runde eingezogen.

Die topgesetzte Weltranglisten-Sechste aus Kiel bezwang zum Auftakt der mit 235.000 Dollar (umgerechnet etwa 183.000 Euro) dotierten Hartplatz-Veranstaltung die amerikanische Qualifikantin Samantha Crawford in 77 Minuten 6:3, 6:3.

Kerber (25), die in Mexiko die einzige deutsche Starterin ist, trifft bereits am Mittwoch (17 Uhr) auf die Russin Alla Kudryjawzewa.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel