Annika Beck ist beim WTA-Turnier in Kattowitz als erste deutsche Tennisspielerin ins Achtelfinale eingezogen.

Die 19 Jahre alte Bonnerin bezwang in Runde eins die Polin Marta Domachowska nach 1:31 Stunden 6:3, 7:5 und trifft nun auf Laura Robson (Großbritannien/Nr. 8) oder Lourdes Dominguez Lino (Spanien).

Neben Beck schlagen bei der mit 235.000 Dollar dotierten Veranstaltung auch die Fed-Cup-Spielerinnen Julia Görges (Bad Oldesloe) und Sabine Lisicki (Berlin) auf.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel