Fed-Cup-Spielerin Julia Görges ist überraschend schon in der ersten Runde des WTA-Turniers im portugiesischen Oeiras gescheitert.

Die 24 Jahre alte Nummer zwei unter den deutschen Damen unterlag bei der mit 180.000 Euro dotierten Sandplatzveranstaltung Monica Puig aus Puerto Rico mit 6:7 (3:7), 2:6.

Görges, 29. der Weltrangliste, musste sich ihrer 73 Positionen schlechter eingestuften Kontrahentin nach 1:32 Stunden geschlagen geben. Görges war die einzige Deutsche im Hauptfeld der Portugal Open.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel