Im Achtelfinale des WTA-Turniers in Monterrey, Mexiko, setzte sich die Französin Marion Bartoli gegen die Slowakin Magdalena Rybarikova 6:4, 6:0 durch.

Erfolgreich waren auch die beiden Tschechinnen Barbora Zhalavova Strycova und Iveta Benesova gegen ihre italienischen Kontrahentinnen. Strycova gewann 7:6 (7:4), 2:6, 6:4 gegen Flavia Penetta. Benesova schmiss Roberta Vinci mit 7:6 (7:4), 6:2 aus dem Turnier.

Im 4. Spiel des Tages ging die US-Amerikanerin Vanja King mit 3:6, 6:4, 6:3 über die Ungarin Agnes Szavay als Siegerin vom Platz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel