In der ersten Runde des Davis Cups erspielte sich Kroatien im heimischen Porec eine 2:0-Führung über Chile.

Mario Ancic gewann sein Einzel gegen Nicolas Massu 6:3, 6:3, 7:6 (7:4).

Im zweiten Spiel hatte Marin Cilic gegen Paul Capdeville mit 6:1, 6:2, 6:1 die Oberhand.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel