Nach Julia Görges und Mona Barthel ist auch Annika Beck beim WTA-Turnier in Tokio in der ersten Runde gescheitert.

Die 19-Jährige verlor ihr Auftaktmatch bei der mit 2,3 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung gegen die Serbin Ana Ivanovic deutlich mit 1:6 und 1:6.

In der japanischen Hauptstadt gehen noch Andrea Petkovic und Angelique Kerber an den Start.

Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki hatte ihre Teilnahme wegen Fiebers abgesagt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel