vergrößernverkleinern
Angelique Kerber trifft im Halbfinale von Eastbourne auf Caroline Wozniacki © getty

Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier im englischen Eastbourne ins Halbfinale eingezogen.

Die an Position fünf gesetzte Kielerin besiegte die Russin Jekaterina Makarowa in nur 64 Minuten mit 6;2, 6:1 und trifft nun auf die frühere dänische Weltranglistenerste Caroline Wozniacki, die sich 6:7 (7:9), 6:4, 6:2 gegen die Italienerin Camila Giorgi durchsetzte.. (Eastbourne: Alle Ergebnisse)

Linkshänderin Kerber ist die einzige Deutsche im Hauptfeld des 710..000-Dollar-Turniers. 2012 hatte sie dort das Endspiel erreicht.

Hier gibt es alles zum Tennis

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel