Fed-Cup-Spielerin Anna-Lena Grönefeld ist beim WTA-Turnier in Barcelona in der ersten Runde ausgeschieden.

Die 23-Jährige aus Nordhorn unterlag beim mit 220.000 Dollar dotierten Sandplatzturnier der Französin Severine Bremond 6:7 (4:7), 2:6.

Im vierten Aufeinandertreffen kassierte Grönefeld damit die dritte Niederlage gegen die 29-Jährige.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel