Sabine Lisicki trifft im Halbfinale in Charleston auf die Französin Marion Bartoli.

Die als Nummer 13 der Weltrangliste 50 Plätze besser als Lisicki notierte Bartoli gewann im Viertelfinale 6:4, 6:1 gegen die Ungarin Melinda Czink.

Gegen Marion Bartoli kann die deutsche Fed-Cup-Spielerin sich nun für die Erstrunden-Niederlage im vergangenen Jahr in Wimbledon revanchieren, dem bislang einzigen Vergleich der beiden.

Das zweite Halbfinale bestreiten Jelena Dementijewa und Caroline Wozniaki.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel